Mädels 3. bei LM

Zur Landesmeisterschaft traten sowohl unsere männliche als auch weibliche U12 in Görlitz an. Im Vorfeld hatten wir bei den Mädels große Personalnot und so trat das Team nur zu viert an. Dabei wurde die Mannschaft von Katharina aus Kubschütz unterstützt. Vielen Dank dafür nochmal! Die Mädels erreichten Bronze nach zwei klaren Siegen gegen Görlitz und Schleife und zwei sehr knappen Niederlagen gegen Kubschütz und Hirschfelde. Dort entschied der dritte Satz jeweils das Spiel. Spielbälle wurden dabei leider nicht verwandelt und somit blieb die mögliche große Überraschung aus. Trainer Tom war jedoch sehr zufrieden: "Dass das Team mit nur 4 Spielerinnen so ein tolles Turnier gespielt hat, ist der Wahnsinn!"


0 Ansichten